Work in Progress

Die neue Garderobe ist eine Work-in-Progress. Nachdem ich sie am Samstag schon ein wenig weiterentwickelt habe, gibt es nun noch eine weitere Veränderung. Inspiriert von der wunderschönen Holzkugel-Garderobe von Design fürs Heim habe ich statt der Hängebügel eine Holzkugel-Kette zwischen zwei Stiele gespannt. Hier finden nun ganz normale Bügel ihren Platz. Außerdem wurden zwei der drei kleinen Kugeln auf den Karabinerhaken durch große Kugeln ersetzt. Mal sehen, ob und was mir als nächstes einfällt 😉

The new ready-made-wardrobe is a work-in-progress. After making the hooks and hanging hangers, today I have replaced the hangers by a wooden-ball-chain  – inspired by the awesome wardrobe of Design fürs Heim. Besides I have replaced two little balls of the hooks with big ones.

11 Comments

  • 7 Jahren ago

    Deine Ready-Made-Garderobe ist einfach genial! Ich habe sie bereits auf SLI bewundert und geherzt. Wie schade, daß wir nirgendwo auch nur noch ein klitzekleines Plätzchen für solch ein feines Teil zur freien Verfügung haben. Denn so gern würde ich Deine wunderbare Idee aufgreifen. Liebe Grüße, Isa

  • 7 Jahren ago

    Was für eine tolle und außergewöhnliche Idee! Big happy like!

  • 7 Jahren ago

    Wahh, sehr sehr toll! Wäre auch WG-tauglich aber ich glaube meine Mitbewohner haben von Design keine Ahnung und würden darin eine Improvisation sehen…

    http://vanrolt.blogspot.de/

  • 7 Jahren ago

    Einfach klasse, tolles Ergebnis.
    Die Kugeln sind so wunderbar und wandelbar.
    Habe letztes Jahr einen Adventskranz aus diesen gebastelt.
    Sowie vor kurzem ein Geschenk, mit einer Kugel als Verzierung.
    Und jetzt dieser tolle Garderoben-Ständer!

    LG

  • 7 Jahren ago

    Ich mag es, wenn Dinge zweckentfremdet werden und eine neue Funktion erhalten… Mal sehen, was noch passiert…

    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Mond

  • 7 Jahren ago

    Klasse Idee.
    Die Kugeln sind sowieso wunderbar und wandelbar.
    Mein letzter Adventskranz war aus diesen Kugeln und von einer Freundin bekam ich neulich ein Geschenk, welches verziert mit einer dieser Kugeln war.

    LG

  • 7 Jahren ago

    Ganz tolle Idee! V.a. die Stangen in so einen Baustein zu stecken! Super auch als portables Marktstand- Detail… auf jeden Fall gemerkt! Hoffentlich hast Du nichts gegen Kopien einzuwenden…

    • 7 Jahren ago

      Nein. Natürlich nicht 😉 Freue mich aber, wenn du die "Kopie" mal herzeigen magst.
      LG I.

  • 7 Jahren ago

    liebe indre,

    die perlenkette hatte tatsächlich noch gefehlt, aber jetzt ist sie perfekt!
    höchstens noch ein, zwei neonkugeln vielleicht 😉
    ein sehr, sehr schöne idee!

    liebe grüße von inga

  • 7 Jahren ago

    passt toll zu meinem holzkugelprojekt!

  • 7 Jahren ago

    da ich gerade auf die DIY Schiene aufspringe mag ich das sehr. die Idee mit den Kugeln ist toll.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.