Rück- und Ausblick. Oder: BLOGST ist morgen

Rück- und Ausblick. Oder: BLOGST ist morgen/www.m-i-ma.com

Hier sitze ich nun. Nicht wie ursprünglich geplant im Zug auf dem Weg nach Essen zur BLOGST Konferenz, sondern mit dickem Kopf und roten Augen in Berlin.

Und was war sonst so?

– – – 
gesehen | seen : : : Hannah Arendt
gehört | heart : : : Schlendern ist Luxus
gelesen | read : : : SZ
getan | done : : : geschlendert | ambling
gegesssen | eaten : : : Kohl | cabbage 
getrunken | drunk : : : Wein | wine
gefreut | happy : : : BLOGST

geärgert | angerd : : : über 125 Euro Strafgebühr | about 125 Euros penalty
gelacht | laughed : : : über Mas Drachenspiele | about Ma´s dragon play
geplant | planned : : : Copenhagen
gekauft | bought : : : Hotel Fox 
geklickt | clicked : : : Designer Dock

9 Comments

  • 5 Jahren ago

    Gute Besserung!

  • 5 Jahren ago

    Kopenhagen ist ein sehr guter Plan! Go go go there!

  • 5 Jahren ago

    Welch übertrieben hohe Strafe, die jetzt sicher auch hier im Geiste angekommen ist. Hannah Arendt am Montag geschaut – endlich- wo sie doch in meinem Studium (nein, auch für unsere Gesellschaft) neben Max Weber eine der wichtigsten, wenn nicht sogar die wichtigste Person war!
    Mach es gut und genese schnell 🙂

  • 5 Jahren ago

    125 Euro? Mit dem Rad? Au weia. Ich fahre ja auch immer Rad (ich habe gar kein Auto…) Über rote Ampeln zu fahren versuche ich zu vermeiden. Man darf ja auch nicht mehr auf der falschen Seite auf dem Radweg fahren!!!!
    Dir auf jeden Fall gute Besserung. Ich hab's ja leider diesmal verpasst mit der BLOGST Konferenz. Wer zu spät kommt….! Lieben Gruß, Yna

  • 5 Jahren ago

    so schön….ein trip nach copenhagen. da beneide ich dich sehr!
    gute gute besserung für dich!
    liebe grüsse zu dir!

  • 5 Jahren ago

    Ohje…das klingt jetzt aber nicht nach einem entspannten BLOGST Wochenende…Gute Besserung! LG Lotta.

  • 5 Jahren ago

    einhundertfünfundzwanzig! — ich machs nie wieder.
    ganz schnelle besserung dir!

    • 5 Jahren ago

      Danke. Und ja: 125 tut weh!

    • 5 Jahren ago

      Ich fühle mit! Mein EINER hatte das rote Pech gleich zwei Mal in einer Woche. Mit dem Rennrad ist so eine rote Ampel in Berlin einfach zu verlockend…

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.