(M)ein wundervoller Gewinn

Schon zum zweiten Mal habe ich etwas bei solebich.de gewonnen. Das erste Mal war es ein Tapetenaffe von raumgerecht. Nun ist es diese wunder-, wunderschöne Milchkanne von Royal Copenhagen. 1000 Dank dir, liebe Sabine von la mesa wohnaccessoires und liebe Nicole von solebich.de.

Allein die Verpackung ist ein Traum – mit einem Engel von Jurianne Matter, die schon mit Laternen und Schiffchen in unserer Wohnung vertreten ist.

PS: Leider waren die Lichtverhältnisse heute ziemlich bescheiden und damit kaum gute Fotos zu machen. Sorry.

I´ve won that wonderful milk pot of Royal Copenhagen. Thank you so much to Sabine from la mesa wohnaccessoires and to Nicole from solebich.de. I love it very much.

9 Comments

  • 8 Jahren ago

    Ein sehr schöner Gewinn und wirklich wunderschön verpackt. Da hast du wirklich Glück gehabt. Liebe Grüße

  • 8 Jahren ago

    Oh, das ist aber nett, dass du das Päckchen auf deinem Blog zeigst. Dankeschön dafür!! Ich freu mich, dass die Kanne ein so schönes Zuhause gefunden hat und hoffe, dass du sie ebenso oft und gerne nutzt, wie ich meine. Ich bin richtig vernarrt in sie 🙂 Herzliche Grüße von Sabine

  • 8 Jahren ago

    Glückwunsch! Tolle Kanne! Wir haben zu Hause die Teller von der gleichen Serie. Sehr schön. lg

  • 8 Jahren ago

    glückwunsch!!! du hast recht: allein die verpackung ist ja schon ein gewinn. aber erst die kanne – ein traum!

  • Fortuna ist echt lieb zu Dir! Die ist ein Traum! Schönen Sonntag, Éva

  • 8 Jahren ago

    wunderschön! du bist ein glückspilz!

  • 8 Jahren ago

    Die Kanne ist toll!
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn.

  • 8 Jahren ago

    ooooooooooooooh, da bin ich aber neidisch! wunderschön!!!!!

  • 8 Jahren ago

    Herzlichen Glückwunsch! Ja, das ist schon ein toller Laden. Alles ist sehr liebevoll ausgesucht, präsentiert und verschickt. Und diese Kanne ist bezaubernd.
    Grüße! N.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.