KW 49 #dezember

Dezember. Das Jahr rast seinem Ende entgegen und ich ertappe mich dabei, wie ich wahlweise erste Bilanzen ziehe oder versuche, es auf einen Begriff zu bringen (turbulent trifft´s ganz gut). Doch für den Jahresrückblick ist es noch zu früh. Also für heute nur die obligatorische Wochenbilanz (hier ist zugegeben wenig passiert) und einen schönen 2. Advent!

Ralph Giordano im Brand Eins-Interview

  • GESEHEN: Time of The Gypsies [Emir Kusturica]
  • GEHÖRT: Coffee [Sylvan Esso]
  • GELESEN: Interview mit Ralph Giordana in der aktuellen Brand Eins
  • GEFREUT: dass ich meinen letzten linken Handschuh wiederhabe [Offenbar findet mein Unterbewusstsein es sinnvoll, dass mir die linke Hand abfriert. Ich besitze eine stattliche Sammlung rechter Handschuhe.]
  • GEÄRGERT: über die Hartnäckigkeit meines Hustens
  • GELACHT: über den Unterschied zwischen On- und Offlinern
  • GEMACHT: alle Tweets von Madame de Larenzow gelesen und eine fette Verspätung in Kauf genommen
  • GEPLANT: meinen Präfrontalen Kortex zu trainieren 
  • GESUCHT: ein Mittel gegen das Verlieren von Handschuhen (s.o.)
  • GEWÜNSCHT: Zeit zum Nachbacken
  • GEKLICKT: Frau Meike

1 Comment

  • 4 Jahren ago

    ich wünsch dir auch einen schönen 2. advent
    alles liebe
    andrea

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.