KW 43 #DerReinsteWahnsinn

»Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.«

Albert Einstein

… und dieser Wahnsinn ist verbreiteter als man* meinen möchte. Kürzlich habe ich für einen Innovations-Workshop eine Persona entwickelt und statt eines männlichen, eine weiblichen CEO kreiert. Die Reaktion darauf: Das würde ja nicht die Realitäten abbilden.

WTF! Wenn wir immer den Status Quo zugrundelegen, wird sich gar nichts ändern. Im Gegenteil. Das ist wie Kataloge zum Download bereitstellen und meinen, man wär jetzt digital. #digitaleGeschichten

Genug geschimpft. Schönes Wochenende!


Die Liste der Woche

  1. GESEHEN: Deutschland3000
  2. GEHÖRT: Alejandra Ribera »Will Not Drown«
  3. GELESEN: über die Konservierungsgefahr von Design Thinking (englisch)
  4. GEDACHT: Keine Haltung ist auch keine Lösung.
  5. GEMACHT: Yoga am Morgen
  6. GEMOCHT: dieses Kleid
  7. GESUCHT: gute Politpodcasts
  8. GEFUNDEN: 161 Marketing-Zitate (darunter 3 von Frauen* 🙄)
  9. GELERNT: HR muss sich neu erfinden!
  10. GEFREUT: auf gute Luft

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.