Grau – oder: Vielfalt auf den 2. Blick

WestwingNow, Wohnen, Interior, HAY, Menu, Muuto, Normann Copenhagen

{Reklame} Wer mich bzw. M i MA kennt, weiß dass ich eine Vorliebe fürs Graue habe. Ich verbinde damit keineswegs die Eintönigkeit der „grauen Maus“ oder die fehlende Individualität der „grauen Masse“. Im Gegenteil. Für mich steht Grau für Vielfalt – für Vielfalt auf den zweiten Blick.

Was sich auf den ersten Blick als farbloses Einerlei zeigt, entpuppt sich beim zweiten Hinsehen als monochrome Vielheit: als Dunkel- oder Tiefgrau, Aschgrau, Hellgrau oder Taubengrau, als Schiefer-, Lava- oder Mausgrau etc. Ich mag diese „Grauzonen“. Keiner Wunder also, dass ich von meinem Streifzug durch WestwingNow vor allem Graues mitgebracht habe.

Die Bank Frame würde sich gut an unserer langen Flurwand machen, das Woll-Kissen Mingle auf unserem grauen Sofa Tom. Das Dosen-Set Peili  würde – wie der Jute-Teppich Mangrove – in unser schiefergraues Badezimmer wandern. Der Essig- & Öl-Spender Spoonless und das Handfeger-Set Sweeper & Funnel würden mit Schale Crenit einen Platz in unserer lavagrauen Küche bekommen. Vase Still und Stuhl Afternoon bekämen einen Platz am weißen Esstisch. Was meint ihr? Passt zu mir, oder? 😉

3 Comments

  • 2 Jahren ago

    Liebe Indre, ich bin auch ein großer Grau-Fan. 😀 Ich habe gerade eben nochmal deine Serie M-I-MA zügelt durchforstet, aber recht wenig zur Eurer Küche gefunden. Wahrscheinlich hast du es in einem anderen Beitrag erwähnt und ich zu schnell durchblättert, daher erlaube mir die Frage: Für welchen Küchenhersteller habt Ihr Euch letztlich entschieden? Und bist du zufrieden mit Eurer grauen Küche? Wir ziehen vielleicht bald um und brauchen eine neue Küche – und ich möchte weg von Hochglanz und den Möbelschweden. Und eine Küche in hellem Grau fände ich ganz wunderbar. Danke!

  • 3 Jahren ago

    Bei so viel Grautönen muss ich immer an Loriot denken, der einem Ehepaar in der Stoffberatung ein „frisches Steingrau“ empfiehlt 😀 Der Handfeger stand auch schon auf meiner Liste! Ich finde die Kombination mit Kork oder Marmor und Gold auch so schön!

    • 3 Jahren ago

      „frisches Steingrau“ – grossartig! 🙂

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.