Bilderbuchleisten – oder: Froh zu sein, bedarf es wenig.

Nicht nur mein kleines Mädchen liebt Bilderbücher. Ich auch. Viele Bilderbücher sind m.E. wahre Kunstwerke. Und so habe ich gestern kurzerhand mehrere Bilderleisten bei Ikea gekauft und sie im Kinder- und Wohnzimmer angebracht, um unsere Bilderbuchkunstwerke endlich sichtbar zu machen. Das Ergebnis macht mich ausgesprochen froh.

Das Wohnzimmer mit Bilderbuchleisten und Bubblegirl von Ieva Jansone
Das kleine Mädchen beim Mittagsschlaf nach einem langen Spaziergang im Volkspark. Das ABC-Poster stammt von Enna.

7 Comments

  • 8 Jahren ago

    bei uns sind die leisten auch grundsätzlich ausverkauft! ich suche schon länger eine 1,80 m lange… dein wohnzimmer ist sehr, sehr schön. ich mag besonders auch die stühle. sind das alte flötottos?
    grüße von mano
    ps: dein letzter post mit dem strickenden mann hat mir auch sehr gefallen!

  • Liebe Indre,
    tolle Idee mit den Leisten. Ich sammle auch schöne Kinderbücher, und bin eine absolute Illustrationfanatikerin. Müssen wir uns mal austauschen. Das Poster von Enna ist doch eine Weitere Einladung nach Hannover zu kommen, oder? Ihr Laden ist auch so hübsch. Würde mich so freuen! Das kleine Mädchen ist so süß! Liebe Grüße, Éva

  • 8 Jahren ago

    Diese Leisten sind wirklich klasse. Ich mag sie auch.

    Und mit den Bilderbüchern hast du absolut Recht! Unsere Nachbarin schenkt uns regelmäßig eins, wenn sie wieder mal ein besonders kunstvolles Exemplar gefunden hat. Sie kennt halt unsere Leidenschaft.

    In der Berliner Zeit hatte ich über eine Mitbewohnerin Kontakt zu Jutta Mirtschin. Wir hatten dann sogar ein Original von ihr in unserer Studentenbude hängen.
    Später gab es dann von unterschiedlichsten Illustratoren wechselnde Plakate überm Küchentisch. Die Kinder haben es geliebt und wir konnten unsere Leidenschaft voll ausleben. Die alten Bilderbücher der Kinder haben wir fast alle noch.
    Grüße! N.

  • 8 Jahren ago

    ich sehe da auch eine erlbruch-illustrationen-liebhaberin? die beiden sind aber auch wirklich schön. mein favorit sonst ist "frau meier die amsel" – das finde ich auch so poetisch 🙂

    und danke meiner vorgängerin für den tipp mit den kleinen basteleien … ich glaub das brauchen wir auch!

    herzliche grüße, katrin

  • Wir haben sie in Weiß auch im Kinderzimmer über dem Bett. 🙂 Bei uns kommen dort die neuesten gerahmten Kunstwerke vom Sohnemann hin und auch die eine oder andere Bastelei, wenn sie nicht zu breit ist. Wenn ich mir vorstelle, dass ich dafür immer Nägel in die Wand hauen müsste… 😉

  • 8 Jahren ago

    Ach, ich hab auch zwei davon – aber für meine Bilder und Postkarten und und und
    Ich brauche echt noch welche für meine vielen Bildbände…

    Wunderschön!

    Schönen Abend wünscht
    wortmeer

  • 8 Jahren ago

    oder…

    froh zu sein bedarf- ein wenig glück ;)- hier sind die weissen leisten wirklich i.m.m.e.r. ausverkauft!

    ich mag eure wohnung, sie sieht so belebt und gemütlich aus!

    lieben gruß pilli

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.