Auf ein Neues!

auf ein neues, neujahr, samuel beckett

Und ich dachte, 2014 wäre ein turbulentes Jahr gewesen. HA! Das war ja nix im Vergleich zu 2015 – sowohl (welt-)politisch als auch persönlich.

Nicht alle Ereignisse und Erfahrungen erhalten das Prädikat „wertvoll“; auf so manches hätt‘ ich gut und gern verzichten können. Aber sei´s drum. Ist es wie es ist. Für 2016 nehm‘ ich mir nur eines vor: „Try again. Fail again. Fail better.“ 

In diesem Sinn: einen guten Start ins neue Jahr!

9 Comments

  • 4 Jahren ago

    ich fand dieses 2015 ungeheuer anstrengend, aber irgendetwas sagt mir, es musste so. auch wenn ich dir bepflichten muss, manches hätte ich gerne ausgelassen. 2016 fühlt sich schon jetzt so an, als würde es dinge erklären, lose enden verknüpfen und kreise schließen. schauen wir mal…

    • 4 Jahren ago

      Ja. Es geht mir ganz ähnlich wie dir. Und ich hoffe, wir sehen uns in diesem noch neuen Jahr endlich. Ganz bald. HG I.

  • 4 Jahren ago

    auf ein besseres!

    • 4 Jahren ago

      Ja. Da hätt' ich nichts gegen einzuwenden.

  • 4 Jahren ago

    Schönes Motto. Ich mach mit. Rutsch gut rein, liebe Indre, und scheitere weiter so schön! 😉 Alles Liebe, Annett

    • 4 Jahren ago

      Danke für die schönen Worte. Komm auch du gut ins Neue. Herzlich, I.

  • 4 Jahren ago

    Die Charakterisierung deines vergangenen Jahres trifft auch auf meines zu. Samuel Beckett nehm ich mir da als Fazit fürs Neue mit…
    Ich wünsche dir alles Gute für 2016!
    Herzlichst
    Astrid
    Danke noch einmal für den schönen Gutscheingewinn!

  • 4 Jahren ago

    einverstanden.
    **

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.