Vom kurzen Reisen und künftigen Wohnen

Die letzten Wochen und Monate waren vom Unterwegsein geprägt. Gerade bin ich aus der Schweiz zurück. Davor lagen Wien, LeipzigFinnland, und dazwischen immer wieder Berlin und Brandenburg: GrunewaldRibbeckTornow. Doch das Thema Reisen ist damit nicht zu Ende, sondern geht auch im September weiter und das ganz im M i MA-Modus: kurz, nah, weg. Neben berufsbedingten Standortwechseln stehen zwei weitere Kurztrips an: eine Städtetour nach Leipzig und eine Landpartie in Brandenburg. Ich werde davon erzählen. Gibt es vielleicht etwas, das euch besonders interessiert, was ich für euch recherchieren oder herausfinden kann? Falls ja, so lasst es mich gerne wissen!
Ab Oktober – so viel sei an dieser Stelle schon mal verraten – werde ich mich dann auf und in ein neues altes Thema stürzen: dem Wohnen. Und das mit Leib und Seele. Warum? Wieso? Weshalb und wie? Dazu bald mehr. Versprochen.

PS: Bis Sonntag könnt ihr mir noch bei der Auswahl von Motiven meiner neuen Postkarten-Edition helfen und ein Karten-Set gewinnen. Macht ihr mit?

– – –

The last weeks and month I was constantly on the road: in July I was in Finland, in August in Tornow and now I am just back from Switzerland. But the topic of „traveling“ will continue in September. Two short trips comes up: a city trip to Leipzig and an outing in Brandenburg. I will tell about it. Is there something that you particularly interested in and what I can find out for you? If so, please let me know you!
As of October then I’ll launch into the issue of living. 

7 Comments

  • 6 Jahren ago

    ha, ich weiss.. 😉

  • 6 Jahren ago

    ein gutes thema, weil doch recht omnipräsent 🙂
    ich freue mich.

    • 6 Jahren ago

      stimmt. vielleicht kann ich ein paar spannende akzente setzen. ich werde mein bestes tun. 😉

  • 6 Jahren ago

    Über Deine Kurzreisen bin ich immer ganz neidisch :-). Aber ich freue mich immer sehr darüber. Und natürlich über Deine Posts zum Thema Wohnen. Mal schauen, ob sich meine Ahnung zum Warum-Wieso-Weshalb-und-Wie bewahrheitet ;-).
    Liebe Grüße, Katja

    • 6 Jahren ago

      Oh, da bin ich aber gespannt, was du ahnst 😉

    • 6 Jahren ago

      Ich sage lieber nichts. Vielleicht liege ich auch total daneben ;-).

  • 6 Jahren ago

    ich fReue mich. auf ReisebeRichte. auf wohnen. auf beides. sehR.
    liebe gRüße. käthe.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.