Brennende Tischgesellschaft

Beim Durchsuchen meiner digitalen Fotoalben bin ich über Bilder einer Installation gestoßen, die ich vor einigen Jahren einmal in einer Zürcher Galerie in situ gemacht habe. Dieses Blog ist vielleicht ein guter Ort, um sie mal wieder aus der Versenkung ans Tageslicht zu holen.


Es ist alles aus Papiermaché hergestellt. Kein Stuhl also hätte getragen.


Der Tisch steht nicht mit vier Beinen auf dem Boden, sondern ist mit Nylonfäden von der Decke abgehängt.

Am Ende haben wir das Ganze in Flammen aufgehen lassen…

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.