Samstagskaffee #48 mit Einladung zum Lärmen

Häschen hüpf!

Mit einer großen Tasse Morgenkaffee in der Hand beschließe ich ein Sommerpäuschen einzulegen. Die kommende Woche wird´s hier von meiner Seite still. Ihr aber seid herzlich eingeladen, eure Wünsche an M i MA lauthals kundzutun:

  • Über wen oder was würdet ihr gerne mehr erfahren? 
  • Welche Fragen würdet ihr gerne diskutieren?
  • Welche Ankündigung ist noch nicht eingelöst? (Zum Beispiel der Bericht über die re:publica)
Ich freue mich über viel Lärm um Inhalte, und wünsch´ euch eine gute Zeit. 
Mehr Samstagskaffee gibt es – wie immer – bei und über Ninja. Und wer neugierig ist, was während des Sommerpäuschen passiert, kann mir gerne via Instagram folgen.

5 Comments

  • 5 Jahren ago

    Pausen sind super! Ich muss immer "Zwangspausen" einlegen, wenn hier Ferien sind, wie jetzt gerade. Das tut gut! 🙂 Ich bin gerade etwas genervt, dass Mascha jünger ist als meine Mädchen, sonst hätte ich in deinem tollen Mimamarkt schon längst zugeschlagen, soo tolle Sachen!!! Liebe Grüße!!

  • 5 Jahren ago

    Oh Sommerpause – das ist ein super Idee. So eine würde ich auch gerne einlegen, aber leider geht das momentan ganz und gar nicht. Ich werde dann wohl im Winter eine "Winterpause" einlegen 🙂
    Genieß die Tage, Silvia

  • 5 Jahren ago

    Oh nein, eine Sommerpause – wenngleich ich zur Zeit mehr stille Leserin, denn vernehmbare Kommentatroin war, so wird mir deine Stimme fehlen. Hach.
    Aber die Pause seit dir gegönnt und ich hoffe auf viele stillenachhallende Grüße im Später.

    Über deine Fragen muss ich mir heute Nachmittag nochmal in Ruhe Gedanken machen, wenn die gelben Engel unser Möppelchen in die Werkstatt gebracht haben. Diesmal richtig mit großem Brimbamborium und Abschleppwagen.

    Liebste Grüße
    Katja

  • 5 Jahren ago

    Ich würde gern einen Samstagskaffee mit Dir trinken, bevor der Herbst kommt.
    Kreuzberger Grüße von Mareice

  • …was mich weiter bewegt ist die letztens angedachte Frage 'Stadt oder Land?' wegen einer Initiative in Krefeld, dass das 'urban' heisst wird Berlinern natürlich nur ein mitleidiges Lächeln entlocken….
    http://www.samtweberviertel.de/2014/05/21/wohnen-der-alten-samtweberei-informationsveranstaltung-5-juni/ aber Land ist es halt auch nicht und Wend-Land auch nicht das war ja auch 'im Rennen'
    Schöne Sommerpause
    Tobias

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.