KW 47: #wundervoll #strahlendleuchtend #grauer #schmutzigfeuchter #Novembertag in #Berlin

An einem wundervoll 
strahlendleuchtendgrauen, 
schmutzigfeuchten
Novembertag in Berlin…

Wie immer am Freitag: Ein Blick zurück und gute Wünsche fürs Wochenende.

GESEHEN: Überall ist es besser, wo wir nicht sind
GEHÖRT: Antony and the Johnsons
GELESEN: Rico, Oskar und die Tieferschatten
GEFREUT: auf ein Wochenende auf dem Land mit vielen tollen Frauen
GEÄRGERT: dass ich gleich einen der neuen Handschuhe verloren hab 
GELACHT:  dass ich Ma gemahne, auf ihre Handschuhe achtzugeben und meine sogleich verliere
GEMACHT: zwei Stunden am Stau teilgenommen [GRRR!]
GEPLANT: Adventskalender machen
GESUCHT: Vorbilder und Modelle für ein kollektives Hausprojekt [Kennt ihr welche?]
GEWÜNSCHT: nur mal ganz kurz Stillstand
GEKLICKT: Hauptstadtmutti

10 Comments

  • 5 Jahren ago

    ich kenne über Freunde ein Wohnprojekt in Stolzenhagen. Viel viel Eigeninitiative und Zeit ist erforderlich, aber wunderschönes kollektives Leben. In abgespekter Wochenend -light-Variante suche ich das auch.

    • 5 Jahren ago

      Danke für den Tipp! Vielleicht wäre unser Modell ja eine Möglichkeit für dich. Ich halt dich auf dem Laufenden!

  • 5 Jahren ago

    famos, das foto, liebe indre. hach, und immer dasselbe mit diesen handschuhen, zumal mit den neuen.

    • 5 Jahren ago

      Danke fürs Fotolob! 🙂 Und ja, das scheint in der Natur von Handschuhen zu liegen 😉

  • 5 Jahren ago

    Den Punkt zu *gesehen*, finde ich sehr treffen!
    & von dem Bild und seiner Stimmung bin ich auch total hingerissen. Diese Farben.

    Liebste Grüße

    • 5 Jahren ago

      Ja, so ist das manchmal: überall besser, wo wir nicht sind 😉

      Liebste Grüße!

  • Anne
    5 Jahren ago

    liebe indre, das haus auf dem land ist ja wunderschön. da setzt sofort ein ziehen ein, in der gegend, wo die sehnsucht sich tummelt. und rico, oskar – ja, das ist einfach fantastisch für kinder und erwachsene (!). ich empfehle sehr gern die autorenlesung auf cd, hat uns schon manche lange autofahrt versüßt, wobei sich der kreis zum stau schließt. 🙂

    ich wünsche dir ein wundervolles wochenende in "slow"
    liebe grüße
    anne

  • 5 Jahren ago

    oh, rico oskar und die tieferschatten ist so toll! ich muss unbedingt noch die restlichen teile lesen. und zu den handschuhen: wer sagt eigentlich, dass man immer zwei gleiche tragen muss?
    liebe grüße,
    jule*

    • 5 Jahren ago

      Stimmt. Warum eigentlich zwei gleiche 😉

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.