KW 28 #Ideenüberschuss

Ieva Jansone, Voegel, Himmel, Vogelschwarm, Ideen1.000 und 1 Gedanke im Hinterkopf. So viele Ideen im Werden. Lauter lose Enden. Lauter kleine feine Fäden für Geschichten: über zärtliche Gefühle für starke Jungs mit Schwächen, über jene Begegnung mit Fräulein S., die mich so ratlos hinterließ, über den Mann, der auf der Frankfurter Allee wohnt und das Gefühl durch Privaträume zu rennen mitten im öffentlichen Raum. – Ein Kopf kurz vorm Platzen. Dagegen hilft: Auflisten.

In diesem Sinne: ein wildes Wochenende!

5 Comments

  • 3 Jahren ago

    Sehr interessanter Artikel. Hoffe Sie veröffentlichen in regelmäßigen Abständen solche Artikel dann haben Sie eine Stammleserin gewonnen.Vielen Dank für die tollen Informationen.

    Gruß Sandra

  • 3 Jahren ago

    meinst du den mann mit dem einkaufswagen, der schon seit wochen (?) auf dieversen treppenabsätzen und an häuserwänden nächtigt? jeden morgen, wenn ich das haus in der frühe verlasse, schläft er an einem anderen platz. ich glaube die ganze frankfurter allee, zwischen u samariterstraße und sbahnhof ist sein schlafzimmer 🙂

    vg doro

    • M i MA
      3 Jahren ago

      Ja, genau. Ihn meine ich. Die letzten Tage war die Frankfurter/Ecke Jessner sein Lieblingsort. Ziemlich mittenmang. Lange war´s der kleine „Park“ hinter der S-Bahn… 🙂

  • 3 Jahren ago

    oh Du warst in München? Falls Du mal wieder hier bist, lass uns eine Tasse Bier zusammen trinken oder so 🙂

    • M i MA
      3 Jahren ago

      Das mache ich. Auf jeden Fall!

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.