Einsteins Sommerhaus

Mitten in der Woche ein freier Tag. Dazu Sonne. Was für ein Glück! So haben wir die Räder geschnappt und das Umland erkundet: Am Ufer des Templiner Sees sind wir von Potsdam nach Werder (Havel) geradelt mit einem Zwischenstopp in Caputh. Albert Einsteins (kurzes) Sommeridyll wollte ich mir schon lange ansehen.

Das (auf Wunsch von Einstein) allein aus Holz gebaute Haus ist so funktional wie schön. Es wundert mich nicht, dass es auch nach vielen weltbekannten und weitaus größeren Entwürfen das Lieblingsobjekt des Architekten Konrad Wachsmann geblieben ist. Mir haben es vor allem die bodentiefen Fenster in allen Zimmern und die Gestaltung des Innenraums angetan. Wände, Türen, Einbauschränke… fast alles in diesem Haus besteht aus Kiefernholz. Unterschiedlich lasiert und gestaltet strahlt es eine klare, einladende Wärme aus – ähnlich dem skandinavischen Einrichtungsdesign. Die Räume sind nicht groß, aber dank Einbauschränken, Schlafnischen und Innentüren wirkt alles offen und weit. Dass Einstein seine Zeit am liebsten in seinem Caputher Sommerhaus verbrauchte, kann ich verstehen.

We have had holiday today and were on a bicycle tour at the urban hinterland. At the waterside of the Templiner Lake we went from Potsdam to Werder (Havel) with a stopover in Caputh where Albert Einstein had his summer cottage. It´s such an amazing house made of wood and full of brilliant interior solutions.

6 Comments

  • 7 Jahren ago

    ach wie schön, dass es so viele tolle ausflugsempfehlungen rund um berlin gibt. das haus kannte ich noch nicht freue mich aber sehr auf einen besuch. danke dir.

  • 7 Jahren ago

    Schön und schlicht. Aber anscheinend nur zum Besichtigen? Zum Bewohnen wäre noch schöner.

    Liebe Grüße,
    Anja

  • 7 Jahren ago

    Dieses Sommerhäuschen ist definitiv einen Besuch wert – durch die klare Formensprache könnte man seine Zeit dort bestimmt ziemlich entspannt verbringen.

  • 7 Jahren ago

    Vor vielen Jahren war ich auch einmal da und ebenfalls sehr angetan. Das war sicher ein schöner Ausflug…

    Liebe Grüße,
    Mond

  • 7 Jahren ago

    wow..auch von aussen..aber vor allem die möbel sind ein traum..ein echtes fundstück, welches ich noch nicht kannte..danke! /ti

  • 7 Jahren ago

    wunderschön.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.