D i E W O C H EN V O R SC H A U

Anstelle des Wochenrückblicks (snippets of the week) eine Art ästhetische V O R SC H A U auf das, was kommt. In Bildern. Farben. Als Atmosphäre. Vielleicht wird eine kleine Reihe daraus. Macht ihr mit? Welche Atmosphäre und Farbe, welchen Klang, welches Bild … haben eure kommenden Tage?

– – –
Instead of a weekly review (snippets of the week), a kind of aesthetical P R E V i E W on what comes. In pictures. Colors. As atmosphere. Maybe it becomes a small number. Do you take part? What kind of atmosphere and color, what sound or picture … have your next few days?
– – –

M O TT O // S LO G A N rennen // running

K L A N G // S O UN D  different trains (Steve Reich)

F A R BE // C O LE U R wie die Verschwörung der Frauen // like Drawning by Numbers

B I L D // P I C T UR E fliehender Asphalt (siehe oben) // fleeing asphalt (see above)

G E  S C M A CK // T AS T E Espresso

G E RU C H // P I C T UR E der ‚Duft‘ der Berliner U-Bahn // the smell of the Berlin Underground

G E F ü HL // F E E L i NG fast letzte Müdigkeit // nearly final fatigue

In der Stunde der letzten Müdigkeit 
gibt es keine philosophischen Fragen mehr. 
Diese Zeit ist zugleich der Raum, 
dieser Zeitraum ist zugleich die Geschichte. 
Was ist, wird zugleich. 
Das andere wird zugleich ich.
(aus: Peter Handke Versuch über die Müdigkeit)

5 Comments

  • 6 Jahren ago

    liebe indre,
    eine schöne reihe.
    mit so viel berlin.

    alles liebe.
    marie

  • 6 Jahren ago

    schöne idee
    schöne bilder
    schöne worte
    ……

    hier auch grosse steve reich und espresso liebe
    werde nie seine uraufführung in muc vergessen
    – grossartig
    ___

    gute woche für dich
    renn nicht so schnell
    ti

    • 6 Jahren ago

      Danke dir.
      Ich gehe. Schnell, aber achtsam.
      Noch mal mag ich mir die Sehne nicht zerren.

      Auch dir eine gute Woche,
      die dir vielleicht eine unerwartete
      Lücke
      beschert.
      Nur für dich.

      LG I.

  • 6 Jahren ago

    liebste indre,
    welch wunderbare vorschauschnipsel, die so gar nichts mit "vorhaben" zu tun haben (eher mit geheimnissen-zukunft eben);) ich bin begeistert-auch, weil ich steve reich liebe und im u-bahn duft meinem mann begegnet bin;) und danke für die aufforderung-ich denke drüber nach (wie über einiges;)
    sei herzlichst gegrüßt von birgit

    • 6 Jahren ago

      Oh, wie schön: Begegnung im U-Bahnduft.
      Alles Liebe, du Liebe!

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.