BLOGST du mit?

Vielleicht habt ihr es schon gehört? Am 10. und 11. November findet die erste BLOGST-Konferenz in Hamburg statt. Ein Wochenende prallvoll gefüllt mit spannenden Vorträgen, Workshops und Diskussionen mit und von tollen Referent/innen aus der Bloggerszene. Von Social Media über HTML und Recht bis hin zu Fotografie, Bildbearbeitung und Geschäftsmodellen reicht die Themenpalette. Vorgestellt, diskutiert bzw. moderiert wird sie von vielen tollen Referent/innen wie Klitzeklein, fashionpuppe.com, Zuckerzimtundliebe, Anna von DaWanda Deutschland, den Schwestern vom Sister Magazine, COUCH und auch meiner Wenigkeit mit einem Workshop zum Thema Bloggen als Business*.

Ich bin so glücklich darüber, die beiden Initiatorinnen Ricarda (23qm Stil) und Clara (tastesheriff) als helfende Hand unterstützen und als Referentin dabei sein zu können und würde mich riesig freuen, viele von euch dort persönlich kennenzulernen. Seid ihr mit dabei?

Perhaps you’ve heard about it: On 10th and 11th of November the first BLOGST conference in Hamburg takes place. A weekend full of exciting lectures, workshops and discussions with fabulous speakers — and I am part of it (I offer a workshop on blogging as a business). Hurray! I am looking forward to meet you there.

Das Werkheim in Hamburg

*Zur Vorbereitung würde ich mich sehr über euer Feedback zu folgenden Fragen freuen:
    1) Findet ihr das Thema „Bloggen als Business“ interessant?
    2) Was würdet ihr in einem Workshop zu dem Thema erfahren/machen wollen? 
    3) Welche Fragen möchtet ihr in dem Workshop unbedingt diskutieren?

18 Comments

  • 7 Jahren ago

    Ich bin auch dabei und freu mich immer, wenn ich mal wieder in HH sein kann! Abgesehen davon bin ich auf die anderen Blogger und auf hilfreichen Input gespannt!

  • 7 Jahren ago

    Na und ich freu mich auch schon sehr! Und bin dabei! Interessiert mich sehr und zwar aus beiden Perspektiven (Webshop bewerben oder Blog als Plattform für Werbung, auch wenn ich mich gegen letzteres entschieden habe).

    Liebe Grüße

  • 7 Jahren ago

    Klingt toll. Wenn ich das mit dem Baby irgendwie hinbekomme, bin ich auch dabei. Zu Deinen Fragen:
    1) Bloggen als Business finde ich super interesant
    2) Fragen: Entwicklung eines Geschäftsmodells, (Selbst)Organisation, Abrechnung, Wo macht es Sinn auf externe Ressourcen (Werbung, Design etc.) zurückzugreifen?
    3) Welche Geschäftsmodelle haben andere Blogger? Wie vermarkte ich meinen Blog ohne Leser zu verprellen?

  • 7 Jahren ago

    und ich freue mich, dass wir uns dann dort sehen! 🙂

    liebe grüße
    nic

  • 7 Jahren ago

    Ich freue mich schon sehr 🙂 Juchhu! Ein schöner November, auf den man sich freuen darf.
    Liebe Grüße,

    Jeanny

  • Ich hab mein Ticket auch schon gelöst! Und da mein Blog erst Ende Juli endlich online sein wird ist es für mich die beste Möglichkeit von Anfang an so viele Infos wie möglich über das Thema Bloggen zu bekommen!
    Auch dein Thema 'Bloggen als Business' ist natürlich spannend, gerade was Anfragen von Firmen betrifft, und wie man mit einem Blog sein eigenes Business, in dem Fall einen Shop unterstützen kann.

    Ich freue mich auf sehr auf die Konferenz und vor allem euch alle kennenzulernen!
    Bis zum Herbst!
    Ganz liebe Grüße – Susanne

  • 7 Jahren ago

    Hallöchen,
    ich bin auch mit dabei und freue mich schon sehr!
    Was Deine Fragen betrifft:
    1. Ja, das Thema finde ich sehr interessant
    2. Mich würde interessieren, was man tun kann, um seinen Blog als Finanzunterstützung einzusetzen ohne ihn mit Werbung zu überladen – ab wann lohnt es sich generell Werbung zu schalten – wie findet man seinen "Wert"…
    3. siehe Punkt 2 🙂

    Hurra, der November wird toll!

    Viele und liebe Grüße von
    myriam.

  • 7 Jahren ago

    ich bin sowas von dabei und freu mich schon dich endlich mal in life kennenzulernen, meine Liebe…dein Thema auch sehr großartig…die eigenen Erfahrungswerte mit Sponsoring/Produktsponsering zu diskutieren, stelle ich mir spannend vor…Ideen wie andere mit dieser zunehmenden Aufmerksamkeit für uns Blogger als Werbefläche umgehen auch…bin also sehr gespannt und ganz bestimmt bei deinem Workshop dabei…liebste Grüsse in den Mittwoch…cheers and hugs…i…

  • 7 Jahren ago

    Hamburg wollte ich immer schon mal besuchen und das wäre dann ja der richtige Anlass 🙂 also ja, ich bin dabei! Liebe Grüße, Annie

  • 7 Jahren ago

    Ich werde die Konferenz auf jeden Fall aus der Ferne verfolgen. Deinen Workshop finde ich sehr interessant. Die Frage ist ja, wann man einen Blog als Business betreibt. Wenn man darüber seinen eigenen Webshop bewirbt (wie ich es z.B. mache) oder wenn der Blog alleine Einnahmen generiert, z.B. durch kleine Werbeflächen (was mich zunehmend an anderen Blogs stört). Außerdem kann man sicher über Sponsoring/Produktsponsoring sprechen und darüber, dass sich meiner Meinung nach einige Blogs unter Wert verkaufen, wenn sie ihre vielbesuchte Plattform für geringe Summen oder ein Giveaway für die Besucher Unternehmen als Werbefläche zur Verfügung stellen.

    Ich bin jedenfalls gespannt, was ihr diskutieren werdet!

    Liebe Grüße, Mona

  • 7 Jahren ago

    Ich bin so traurg 🙁 Mein Mann hat am 10.11. Geburtstag & wir haben schon was anderes geplant …
    *seuf*
    Ich verpasse bestimmt eine ganze Menge …

    Viele Grüße * Denise

  • 7 Jahren ago

    Jaaaaa! Ich werde dabei sein!
    Freu mich!
    Liebe Grüße

  • 7 Jahren ago

    ich bin dabei und freu mich schon.

  • 7 Jahren ago

    ich froi mich auf dich!

  • 7 Jahren ago

    Ich glaube, es passt nicht in meinen Terminplan, aber ich streiche es noch nicht von der Liste! Bloggen als Business ist auf jeden Fall interessant und Fragen dazu gibt es viele, ich muss aber noch darüber nachdenken, um si richtig formulieren zu können. Danke für den Denkanstoss! Schöne Grüße, Wiebke

  • Ich wäre auch gerne dabei, überlege noch…

    Gerne beantworte ich deine Fragen
    1. Bloggen als Business ist für mich auf jeden Fall interessant. Ich bin gerade dabei meinen privaten Blog (der auch noch in den Anfängen steckt) mit meinem Beruf zu vermischen (Coaching- und Ernährungsthemen). Außerdem würde ich gerne wissen, wie und ab wann man mit Werbung ein wenig Geld verdienen kann.
    2. Konkrete Informationen würde ich gerne haben, Beispiele und Erfahrungen von anderen, die mit ihrem Blog "busy" sind.
    3. Ob es lohnt dran zu bleiben, wieviel Zeit "erfolgreiche" Bloggerinnen sich zum Bloggen nehmen, welche Einnahmen abgelehnt werden sollten.

    Mehr fällt mir nicht ein!

    Viel Spaß bei der Vorbereitung und liebe Grüße
    Helga

  • 7 Jahren ago

    ja, ich wäre gern dabei, wenn hamburg für mich nicht so enorm weit weg läge für ein wochenende…
    aber ich werde euch "verfolgen", freu mich auf eure beiträge und wünsch jetzt schon mal gutes gelingen!
    herzlichst birgit

  • 7 Jahren ago

    Wow! that's great!!, have a wonderful day! xo

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.